YOGA
Sonntag, 20. August 2017

Infos

Hier werden unsere einzelnen Yogaangebote detailliert beschrieben.

Die Kurse sind für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet. Der Unterschied: Einsteigern wird empfohlen sollte sich an die Vorgaben des Lehrers zu halten, da er noch nicht mit den möglichen Variationen der einzelnen Posen vertraut ist. Fortgeschrittene Yogi`s  werden in jedem Kurs Steigerungsvarianten angeboten, die sie selbständig auf ihre momentane Verfassung anpassen können.

Die Kurse werden in Deutsch angeboten, können bei Bedarf aber gern auch in Englisch unterrichtet werden.

 

Montag : 19.30-20.45, Gut Training, Samedan                                                     

Da dieser Kurs etwas länger ist, wird hier vermehrt  Wert auf Pranayama, sprich Atemtechniken wie Ujjayi , Dirga, Kapalabhati und Anuloma Viloma gelegt.  Der Kurs ist im Vinyasa Style das heisst auch die Asanas (Yogaposen) werden ganz im Rhythmus der eigenen Atmung, im sogenannten Flow, durchgeführt. Ein ausgedehntes Sivasana rundet wie bei jeder Yogastunde den Kurs ab. Kursort: Samedan.

Mittwoch, 08.45-09.45, Gut Training, St. Moritz        Power Yoga

Dieser Kurs ist im Power Yoga Style. Es wird viel Wert auf die technische Ausführung der Asanas (Yogaübungen) gelegt und ebenfalls im Vinyasa Flow unterrichtet.

Mittwoch, 20.00-21.00, Gut Training, St. Moritz              Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, tendenziell passiver Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. Hier geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen, die Muskulatur zu dehnen und zu innerer Ruhe zu kommen. Yin Yoga eignet sich damit besonders als Ausgleich zu eher intensiven, bewegungsorientierten Sportarten um tiefe Entspannung zu erfahren und zudem auch bei Einschlafstörungen.

Freitag , 07.00-08.00, Gut Training, St. Moritz                         Wake up Yoga

Angepasst auf die Uhrzeit wird hier viel Wert auf das Warm up und somit auf die Verbesserung der  Beweglichkeit durch ruhige und gleichmässig durchgeführte Asanas gelegt. Hier werden die Posen auch über mehrere Atemzüge gehalten (ähnlich dem Hatha Style) gehalten und ist damit ideal für (Wieder-) Einsteiger.

Videos

Fotos

Dokumente

Copyright © 2011 Gut Training St. Moritz | Impressum

Erstellt von FROST und Academia Engiadina

unsere Partner

Gut Training ist eine Dienstleistung der